Wie verwende ich AstroProxy mit Undetectable?

Wie verwende ich AstroProxy mit Undetectable?

AstroProxy ist eine der vertrauenswürdigsten Proxy-Websites, die wir überprüft haben. Es bietet den Kauf von privaten und mobilen Proxys an und gibt an, dass es die besten Rechenzentrums-Proxys hat. Die Preise sind angemessen. Und hier ist die Liste der wichtigsten Vorteile dieses Dienstes, die wir für Sie zusammengestellt haben:

  • Zuverlässige Proxys für Wohn- und Mobilstandorte in über 20 Ländern. Die Proxy-Verbindung wird über echte Haushaltsgeräte hergestellt. IP-Adressen gehören also zu Pools von inländischen ISPs und Mobilfunkanbietern.
  • Alle Proxys sind dynamisch. Welche Proxys Sie auch bestellen, Sie können die externe IP jederzeit ändern. Dies kann durch einen Timer, für jede neue Verbindung oder bei Bedarf (auch per API-Befehl) erfolgen. Die neue IP liegt in derselben Geolokalisierung (Land, Stadt, Provider) wie die vorherige.
  • Wirklich hohe Verfügbarkeit von 99,9 %. Normalerweise ist dies nur ein Slogan, aber AstroProxy überwacht seinen Proxy-Pool gründlich und verbietet inaktive und gekennzeichnete IPs.
  • Benutzerfreundliche Webschnittstelle. Alle Einstellungen sind auf einer Seite zusammengefasst. Wählen Sie einen Proxy-Typ, seine Geolokalisierung, den Preis oder die erforderliche Verkehrsmenge aus, ohne die Webseiten zu ändern. Hier befindet sich auch die Schaltfläche „Statistik“ zur Kontrolle der Proxy-Nutzung.
  • Flexible Preisgestaltung. AstroProxy setzt hauptsächlich auf Traffic-Pakete (von 100 MB bis 300 GB), obwohl es Unlimited- und Pay-as-you-go-Tarife anbietet. Es ist eine Gelegenheit, private und mobile Proxys und die besten Rechenzentrums-Proxys zu einem vernünftigen Preis zu kaufen. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Sie ungenutzte Bandbreite verlieren. Einfach um einen weiteren Monat verlängern, ohne Geld- und Zeitverlust.
  • API mit integriertem Befehlseditor und vorgefertigten Einstellungen für die Verwendung von Proxy mit OpenVPN. Verfügbar für Windows, MacOs, Android, iOS. Der gesamte Datenverkehr kann ohne zusätzliche Einstellungen durch einen verschlüsselten Tunnel geleitet werden.
  • Ein einzigartiges Empfehlungssystem (RevShare). Sie erhalten 10 % von jeder Zahlung, die von Benutzern getätigt wird, die AstroProxy über Ihren persönlichen Affiliate-Link beigetreten sind.
  • Kostenloser Proxy-Test ohne Einschränkungen bezüglich IPs und Funktion. Ein Bonusbetrag wird Ihrem persönlichen Konto hinzugefügt. Es steht Ihnen also frei, private und mobile Proxys zu kaufen.

Eine vollständige Überprüfung von AstroProxy und ein netter Bonus – ein Rabatt von 10 % auf Proxy-Käufe in unserem Artikel.

Lassen Sie uns nun über die Verbindung des AstroProxy-Dienstes mit unserem bewährten Anti-Erkennungs-Browser – Undetectable – sprechen.

Eine Anleitung zum Verbinden von AstroProxy mit Undetectable

Zuerst müssen Sie Proxys erhalten. Wir empfehlen Ihnen, sich den Kauf von Geo-Targeting-Proxys (mobil und privat) genauer anzusehen, da sie am besten für Undetectable geeignet sind. Auf AstroProxy.com erhalten Sie einen Port mit umfassendem Zugriff auf den gesamten Pool von IP-Adressen. Dies sind Ihre individuellen Proxys, und eine externe IP-Adresse kann jederzeit geändert werden.

Um Ihre Geo-Targeting-Proxys zu erhalten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Port bestellen“.

Geben Sie als Nächstes die erforderlichen Parameter an: Wählen Sie einen Verbindungsnamen (1), einen Netzwerktyp (des Proxys) und eine Geolokalisierung (3), dann eine Häufigkeit und ein Prinzip zum Ändern der externen IP (4). Finden Sie die passende Verkehrsmenge (5).

Denken Sie daran, dass unser Promo-Code „Undetectable.io“ Ihnen einen Rabatt von 10 % garantiert (2)!

Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Speichern“ (5) und bestätigen Sie die Vollmachtserteilung.

Jetzt sollten Sie die IP-Adresse und die Portnummer in die Zwischenablage kopieren. Sie können dies auf zwei Arten tun: manuell (wenn Sie einen oder zwei Proxys haben) oder indem Sie alle Proxys aus der Liste in die Datei „ports.txt“ exportieren. Das ist praktisch, wenn es viele Proxy-Adressen gibt und es zu lange dauert, sie alle manuell einzugeben.

Methode 1: Manuell

Sie können eine separate IP (1) oder die gesamte Adresse auf einmal kopieren (2, 3): IP, Port, Benutzername und Passwort. Es ist ein netter Schachzug, sowohl HTTP(S)- (2) als auch SOCKS- (3) Proxys gleichzeitig anzubieten, wie es AstroProxy tut. Kopieren Sie Login und Passwort (4) aus den Feldern auf der rechten Seite. Starten Sie dann den nicht erkennbaren Browser.

Methode 2: Automatisch

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Alle in Datei exportieren“ (5). Ein Popup-Fenster wird angezeigt.

Sie sollten die Einstellungen besser unverändert lassen, da es ausreicht, die in Klammern angegebenen Parameter zu verwenden, um Geo-Targeting-Proxys mit dem Anti-Erkennungs-Browser zu verbinden. Wenn Sie außerdem eine automatische IP-Änderung per API hinzufügen möchten, müssen Sie den Schlüssel „{link}“ in die Zeichenfolge einfügen.

Kopieren Sie die erforderlichen Daten und öffnen Sie den nicht erkennbaren Browser.

Klicken Sie im Menü auf die Schaltfläche „Proxy“, und ein neues Fenster wird geöffnet – der „Proxy-Manager“. Es werden alle IPs angezeigt, die Sie mit dem Browser verbinden. Sie können sie mit einem bestehenden Profil verknüpfen oder an ein neu erstelltes Profil anhängen.

Zwei Möglichkeiten zum Hinzufügen von Proxys von vertrauenswürdigen Proxy-Websites sind die gleichen, die wir bereits auf der AstroProxy-Seite gesehen haben.

Methode 1: Neuen Proxy manuell hinzufügen

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Neuer Proxy“ (2).

Wählen Sie im Popup-Fenster das Protokoll (HTTP oder SOCKS) aus und fügen Sie die kopierten Informationen ein. Um einen Link zum Ändern der IP über die API zu erhalten, gehen Sie zurück zur AstroProxy-Website. Klicken Sie auf die angezeigte Schaltfläche links (1). Klicken Sie als Nächstes auf einen der GET-Befehle (2) und kopieren Sie die resultierende URL (3).

Gehen Sie danach zurück zu den „Undetectable.io“-Einstellungen und fügen Sie den kopierten Hyperlink in das Feld „IP-Änderungslink“ ein. Überprüfen Sie den Proxy und speichern Sie ihn.

Methode 2: Massenimport

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Importieren“ (1).

Wenn Sie die Proxy-Liste von der AstroProxy-Site mit Standardeinstellungen exportiert haben, sollte das Feld "Format" in unserem Browser wie im Bild oben aussehen. Wählen Sie die gespeicherte Datei „ports.txt“ aus und klicken Sie auf „Proxy hinzufügen“. Und alle Proxys, die von vertrauenswürdigen Proxy-Websites stammen, sollten auf der Liste erscheinen.

Überprüfen Sie den Proxy. Der Status sollte „Aktiv“ sein. Das ist alles!

Jetzt können Sie die Proxys über das Hauptmenü zu einem neuen oder bereits bestehenden Profil hinzufügen. Kombinieren Sie die hervorragende Funktionalität von Undetectable Browser mit den bewährten rotierenden Proxys von AstroProxy und garantieren Sie sich ein effizientes und sicheres Arbeiten im Web!